NEU: Spare dauerhaft 15% auf deine Lieblingsprodukte in unserem Spar-Abo - erfahre mehr
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 29 €*
  • Kostenlose Beratung: 0800-123-567-9
  • Qualitätssiegel

Was du zur Flohsamenschalen Dosierung wissen musst

Auf unserem Blog haben wir schon viel über die kleinen, hilfreichen Flohsamenschalen berichtet. Sie schützen den Darm und helfen bei Verstopfung und Durchfall. Außerdem können sie bei Darmerkrankungen Abhilfe schaffen, wie beim Reizdarmsyndrom oder bei Morbus Crohn. Damit sind Flohsamenschalen für die Verdauung ein echter Segen.

Flohsamenschalen Dosierung

Auch zum Abnehmen empfehlen sich die Samenschalen aus der Familie der Wegeriche, da sie auf natürliche Weise sättigen. In diesem Artikel erklären wir dir, was du zur Flohsamenschalen Dosierung wissen musst und was du beim Kauf beachten solltest. Zum Schluss sprechen wir dir noch unsere Empfehlung aus. Viel Spaß beim Lesen!

Flohsamenschalen Dosis

Flohsamen oder Flohsamenschalen sind großartige Hausmittel und haben nicht nur einen positiven Einfluss auf die Verdauung: Sie trumpfen durch viele weitere gesundheitliche Vorteile. Wie hoch solltest du die Samen und Samenschalen aber dosieren und ist die Flohsamen Einnahme vor oder nach der Mahlzeit sinnvoller?

Da sich die Quellzahlen von Flohsamen und Flohsamenschalen unterscheiden, solltest du die beiden Produkte nicht gleich verwenden. Flohsamenschalen können nämlich wesentlich mehr Wasser binden und haben einen stärkeren Effekt auf die Verdauung.

Hier gebe ich dir ein paar Tipps zur richtigen Flohsamen- und Flohsamenschalen Anwendung https://www.amaiva.de/blogs/magazin/flohsamenschalen-anwendung

Flohsamen Dosierung:

 

  • Mische circa 1 Teelöffel der Samen (etwa 5 g) mit 200 ml Wasser und trinke sie vor jeder Mahlzeit. Alternativ kannst du die ganzen Samen auch mit einer klaren Suppe verrühren. Danach ist es wichtig genügend Wasser aufzunehmen. 2 Gläser Wasser sollten es mindestens sein. Es empfiehlt sich außerdem die Flohsamen ein paar Stunden in Wasser oder Saft einwirken und vorquellen zu lassen, bevor sie konsumiert werden.
  • Für Erwachsene ist eine Tagesdosis von 10 – 30 g Flohsamen vorgesehen, die sich in drei Einzeldosen aufteilen.

 

Dosierung Flohsamenschalen:

 

  • Auch hier sind 1 – 2 Teelöffel Flohsamenschalen zu empfehlen. Mische diese mit 200 – 400 ml Wasser oder Fruchtsaft. Lasse sie 15 – 20 Minuten vorquellen und rühre die Samenschalen in der Flüssigkeit gut um, bevor du sie trinkst.
  • Eine Menge von 10 - 20 g Flohsamenschalen pro Tag sind optimal, ebenso eingeteilt in drei Einzeldosen. Nimm den Verdauungstrunk am besten vor jeder Mahlzeit ein.

 

Hinweise zur Anwendung von Flohsamenschalen:

 

  1. Ab einem Alter von 16 Jahren ist die Tagesdosis für Erwachsene zu empfehlen.
  2. Für Kinder gilt: Besprich die Verwendung von Flohsamen oder Flohsamenschalen vorab mit einem Arzt, bevor du das Hausmittel bei deinem Kind, beispielsweise gegen Verstopfung, einsetzt.
  3. Bei jüngeren Altersgruppen fällt die Flohsamenschalen und Flohsamen Dosierung geringer aus:
    1 – 3 Jahren: 4 – 9 g
    4 – 9 Jahren: 6 – 10 g
    10 – 15 Jahren: 10 – 20 g
  4. Nimm die ganzen Samen oder die Schalen nicht im Liegen oder direkt vor dem Schlafen ein.
  5. Menschen mit einer Zahnprothese müssen darauf achten die Flohsamen gründlich hinunterzuspülen, damit die Samen in den Prothesen nicht anfangen zu quellen.
  6. Wenn du dir mit der Dosierung unsicher bist, halte dich an die Vorgaben auf der Verpackung.
  7. Sofern deine gesundheitlichen Beschwerden trotz der Flohsamenschalen Einnahme nicht abnehmen, suche einen Arzt auf.
  8. Zwischen dem Konsum von Flohsamenschalen und Arzneimitteln sollte immer ein Zeitraum von mindestens 3 Stunden liegen. Die Samenschalen sind nämlich dazu imstande Wirkstoffe von Medikamenten im Darm zu binden und deren Wirkung zu behindern.

 

Du weißt nicht, ob Flohsamenschalen für dich geeignet sind? Kein Problem! Erfahre hier alles Wichtige zu den Flohsamenschalen Nebenwirkungen.

Flohsamenschalen kaufen

Du möchtest von den kleinen Verdauungshelfern profitieren? Flohsamen und Flohsamenschalen findest du in Reformhäusern, Drogeriemärkten, in Apotheken, in gut sortierten Supermärkten oder im Internet.

Hier hast du die Qual der Wahl zwischen Flohsamen oder Flohsamenschalen gemahlen, granuliert oder in ganzer Form. Wir haben uns für fein zerstoßene indische Flohsamenschalen entschieden, da sie mit einem hohen Reinheitsgrad überzeugen und besonders gut für die Verdauung sind.

Unser Naturprodukt unterstützt dich im Alltag und gibt dir im wahrsten Sinne des Wortes ein gutes Bauchgefühl. Das liegt nicht zuletzt an den vielen Quell- und Ballaststoffen in den Samenschalen.

Das spricht für unsere Bio Flohsamenschalen:

  1. 100 % vegan und natürlich
  2. Schonend sonnengetrocknet
  3. geschmacksneutral
  4. Rohkostqualität
  5. Keine künstlichen Aromen
  6. 99,9 % Reinheit aus Indien mit der besten Quellwirkung
  7. Aus kontrolliert biologischem Anbau
  8. 80 % Ballaststoffe
  9. langanhaltende Sättigung

Bereits nach dem ersten Flohsamenschalendrink wird sich dein Magen-Darm-Trakt freuen. Die Flohsamenschalen legen sich wie ein Schutzschild an die Darmwände und regulieren die Verdauung. Erfahre hier mehr darüber, warum Flohsamenschalen gesund sind. Hinweis: Bei chronischen Krankheiten und der Einnahme von Medikamenten konsultiere einen Arzt, bevor du Flohsamenschalen anwendest.

Fazit: Was du zur Flohsamenschalen Dosierung wissen musst

Die Flohsamenschalen Dosierung hängt von Person zu Person ab und kann nicht verallgemeinert werden. Die oben genannten Empfehlungen sollen dir jedoch als Richtwert dienen. Wenn du dir trotzdem unsicher bist, wie viel und wie häufig du Flohsamenschalen verzehren solltest, lasse dich von einem Arzt oder Apotheker beraten. Wir empfehlen mit der Anwendung sparsam zu beginnen, damit dein Darm sich erstmal an die ballaststoffeichen Helferchen gewöhnen kann.

Dosierung von Flohsamenschalen

Essenziell ist es während und nach der Einnahme von Flohsamenschalen genügend Flüssigkeit aufzunehmen, damit die Samenschalen richtig aufquellen können. Somit vermeidest du Verstopfung oder dass sich die Schalen mit der Darmwand verkleben. Es kann bis zu 3 Tage dauern, bis sich die Flohsamenschalen Wirkung zeigt. Anfangs kann dein Körper mit Blähungen oder Darmgeräuschen reagieren, was sich aber nach ein paar Tagen legen sollte.

Wir empfehlen indische Flohsamenschalen, da sie einen höheren Reinheitsgrad aufweisen und durch ihre hohe Menge Ballaststoffe und ausgezeichneten Quellfähigkeit punkten. Für die indische Flohsamenschalen Anwendung lasse 1- 2 TL Samenschalen 15 – 20 Minuten lang in Wasser oder Saft vorquellen, damit sie noch besser vom Körper aufgenommen werden können. Der Mischanteil Flohsamenschalen zu Wasser sollte mindestens 1:10 betragen.

ZURÜCK NACH OBEN