NEU: Spare dauerhaft 15% auf deine Lieblingsprodukte in unserem Spar-Abo - erfahre mehr
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 29 €*
  • Kostenlose Beratung: 0800-123-567-9
  • Qualitätssiegel

Ayurveda Tee Kapha – Energieschub für ruhige Typen

Falls du dich schon mit dem Ayurveda auseinandergesetzt hast, weißt du sicher, dass die ayurvedische Lehre zu den ältesten Heilmethoden weltweit zählt.

Die Bezeichnung stammt aus dem Sanskrit und kombiniert die Wörter Ayus (Leben) und Veda (Wissen). Übersetzt bedeutet Ayurveda so viel wie Lebensweisheit oder das Wissen vom Leben.

Kapha Dosha im Ayurveda

Beim Ayurveda werden drei Konstitutionstypen unterschieden: Vata, Pitta und Kapha. Jeder Mensch kann sich mit mindestens einem dieser Doshas identifizieren und seine Ernährung danach ausrichten. In diesem Artikel beschäftigen wir uns näher mit dem Typ Kapha, der die Elemente Erde und Wasser vereint.

Was macht das Dosha Kapha aus und welche ayurvedische Teemischung ist für diesen Typus ideal?

Besonderheiten des Kapha Typen

Kapha Typen sind, ihrem Aussehen nach, häufig groß und kräftig oder aber klein und kompakt. Das Dosha zeichnet sich dadurch aus, dass es Dinge systematisch und zielgerichtet angeht. Der Kapha Typus handelt wohlbedacht, strukturiert und lässt sich nur selten aus der Ruhe bringen.

Kapha Menschen präferieren eine beständige Lebensweise. Voreilige Entscheidungen, spontane Aktionen und Hektik können sie rasch an ihre Grenzen bringen und sie überfordern. Aufgrund ihrer Inflexibilität tendieren Ayurveda Kapha Typen nicht selten zu Übergewicht. Aus diesem Grund sollte vermehrt zu scharfen und bitteren Nahrungsmitteln gegriffen werden, damit dieser Tendenz gegengelenkt werden kann.

Ayurveda Tee Kapha

Charakteristisch für eine Ayurveda Teemischung Kapha ist ihr kräftiger und scharfer Geschmack, der alle Sinne belebt und dem zurückhaltenden Kapha Typen neue Energie verleiht. Zugleich sollen Wohlbefinden und Zufriedenheit zunehmen, sofern der Tee Ayurveda regelmäßig getrunken wird. Vor allem Chili und Kardamom tragen zur Vitalisierung des passiven Typen bei.

Ayurveda Tee Kapha

Wir von amaiva haben einen aromatischen und erfrischenden Ayurveda Tee Kapha entwickelt, der nicht nur hervorragend schmeckt, sondern auch zu viel „Kapha“ ausgleicht.

Ayurveda Tee Kapha

Das Besondere an unseren Ayurveda Tees: Sie beruhen auf unterschiedlichen überlieferten Schriften, die wir in Zusammenarbeit mit ayurvedischen Ärzten übersetzt haben. Wir verwenden also ausschließlich natürliche, oft heimische Zutaten von höchster Qualität. Für unseren Kapha Tee kommen Fenchel, Brombeere, Kardamom, Melisse, Koriander, Kornblumen und Chili zum Einsatz.

Der scharfe Chili und auch Koriander aktivieren den trägen Ayurveda Kapha Typen und unterstützen die Verdauung. Kardamom gehört wohl zu den bekömmlichsten und verdauungsfördernden Gewürzen weltweit. Er kurbelt die Milz an, verstärkt das „Feuer“ (Agni) und beseitigt Kapha aus dem Magen. Kardamom stimuliert Herz und Geist und sorgt für mehr Freude und Klarheit.

Zu Beginn ist eine große Tasse pro Tag empfehlenswert. Zu einem späteren Zeitpunkt kann auch gerne 1 l täglich getrunken werden. Wenn du magst kannst du zusätzlich eine frisch aufgeschnittene Zitronenscheibe hinzugeben – für noch mehr Vitamine und einer Extraportion Energie. Der Tee kann das ganze Jahr über getrunken werden, schmeckt aber besonders gut an kalten Wintertagen.

Du gehörst eher zum Konstitutionstyp Pitta oder Kapha? Auch für diese Doshas haben wir passende ayurvedische Teemischungen kreiert.

Der Ayurveda Pitta Tee übt eine beruhigende Wirkung auf den hitzigen Typen aus. Der Ayurveda Vata Tee harmonisiert das spontane und sprunghafte Dosha. Es ist allerdings sehr wahrscheinlich, dass mindestens zwei ayurvedische Typen bei dir ausgeprägt sind, so wie bei vielen Menschen.

Zusammenfassung: Ayurveda Tee Kapha

Es gibt unterschiedliche ayurvedische Teemischungen mit angenehmen Gewürzen und Kräutern, die auf die verschiedenen Ayurveda Typen und deren Bedürfnisse ausgelegt sind. Falls du dich in dem Kapha Typen wiederfindest, können dich spezielle ayurvedische Teesorten dabei unterstützen, das Dosha auszugleichen und zu harmonisieren.

Kapha Tee ist bekannt für seinen intensiv-würzigen und scharfen Geschmack, der das ruhige und besonnene Kapha Gemüt zu mehr Energie und Lebendigkeit verhelfen kann. Auf diese Weise werden sowohl Körper als auch Geist in Schwung gebracht.

Kräuter wie Melisse und Fenchel wirken sich zudem positiv auf das Wohlbefinden aus und steigern die Lebensfreude. Fühlst du dich oft müde, kraftlos und ist dir häufig kalt? Auch dann kann das wohltuende Heißgetränk eingesetzt werden und dir mehr Kraft verleihen und dich von innen wärmen.

ZURÜCK NACH OBEN