• Kostenlose Beratung: 0800-123-567-9
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 29 €*
  • Qualitätssiegel

Basenfasten Rezepte

Beim Basenfasten verzichtest du für eine gewisse Zeit auf bestimmte Nahrungsmittel und Getränke. Der Zweck dahinter ist, den Körper zu entsäuern und den Säure-Basis-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Basenfasten Rezepte

Mittlerweile gibt es eine beachtliche Anzahl an basischen Rezepten. Hier findest du ein paar Anstöße zu superleckeren, aber dennoch einfach zu machenden Basenfasten Rezepten. Wenn du dich intensiver mit dem Thema Basenfasten beschäftigen möchtest, findest du hier alle wichtigen Infos: https://www.amaiva.de/blogs/magazin/basenfasten

Basischer Hirsesalat

Basischer Hirsesalat

Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren Hirse-Salat? Hirse steckt voller guter Nährstoffe und enthält viel Eisen. Außerdem beinhaltet das Spelzgetreide reichlich Silizium, was sich positiv auf Haut, Haare und Fingernägel auswirkt.

Hirse kannst du mit Gemüsesorten deiner Wahl zu einem leckeren Salat verarbeiten. Achte aber unbedingt darauf, die Hirse zu waschen, da dein Salat ansonsten bitter schmecken kann.

Basische Salat-Tacos

Basische Salat Tacos

Das ideale Sommerrezept sind basische „Tacos“ aus Salat. Der Pluspunkt: Sie sind schnell zuzubereiten, für alle die nach der Arbeit keine Lust mehr haben sich an den Herd zu stellen, aber trotzdem nicht auf eine gesunde Mahlzeit verzichten wollen.

Du kannst die Salat-Tacos beliebig füllen. Sehr lecker schmecken sie zum Beispiel mit Süßkartoffeln und Tomatensalsa.

Basischer Süßkartoffel-Mandel-Eintopf

Basischer Süßkartoffel Eintopf

Ein basischer Süßkartoffel-Mandel-Eintopf sättigt, ohne sich zu voll zu fühlen. Der Vorteil an diesem Gericht: Du kannst den Eintopf auch am nächsten Tag noch essen.

Vermutlich wird er dann sogar besser schmecken, weil sich die Aromen noch mehr entfaltet haben. Für die Extraportion Nährstoffe garniere den fertigen Eintopf mit gerösteten Mandeln, getrockneten Kräutern und Basilikum.

Basischer Couscous-Gemüse-Salat

Basischer Couscous Salat

Der basische Couscous-Gemüse-Salat ist das ideale Rezept fürs Picknick oder das nächste Grillfest. Couscous-Salat ist gesund und einfach zuzubereiten und macht satt, ohne schwer im Magen zu liegen.

Ein weiterer positiver Aspekt: Der Salat ist beliebig variierbar. Sehr lecker schmeckt der kalorienarme Grieß zum Beispiel mit Zucchini, Paprika, Karotten und Brokkoli.

Basischer Mandel-Chia-Pudding

Basischer Mandel-Chia-Pudding

Der Mandel-Chia-Pudding eignet sich super fürs Frühstück, als Snack für zwischendurch oder als gesundes Dessert. Die Samen aus Südamerika sind voller Ballaststoffe, Omega-3-Fettsäuren und Calcium und damit optimal für eine basische Ernährung.

Besonders köstlich schmeckt der Pudding mit frischen oder getrockneten Früchten, Nüssen und einer Soße aus Himbeeren. Das Beste: Du kannst dieses Rezept endlos abwandeln, je nachdem was dir schmeckt.

Basische Mandel-Muffins

Basische Mandel-Muffins

Basische Mandel-Muffins sind nicht nur gesund, sondern auch wahnsinnig lecker. Dieses Rezept beweist, dass du selbst bei einer basischen Ernährungsweise nicht auf kleine Leckereien im Alltag verzichten musst. Tipp: Besonders schmackhaft werden die Muffins, wenn du einen geriebenen Apfel untermengst.

Dass Mandeln gesund sind, ist kein Geheimnis: Sie liefern gesunde Fette, Ballaststoffe und pflanzliches Eiweiß. Noch dazu stecken sie voller B-Vitamine, Vitamin E, Magnesium und enthalten eine hohe Menge an Antioxidantien.

Lust auf noch mehr Rezept-Inspirationen zur basischen Ernährung? Hier kannst du dir unser E-Book kostenlos herunterladen. 16 köstliche, vegane Gerichte warten auf dich 😊: https://www.amaiva.de/blogs/magazin/amaiva-sommer-rezepte-2019

Wenn du dich generell für basische Lebensmittel interessierst und mehr darüber erfahren möchtest, findest du am Ende dieses Artikels eine Liste mit basischen Nahrungsmitteln: https://www.amaiva.de/blogs/magazin/basische-lebensmittel-liste

ZURÜCK NACH OBEN